overlay shopplan eg shopplan og area
EG. Erdgeschoss    |    OG. Obergeschoss

Frühlingstrends

Oh hello spring, I have missed you! Endlich ist sie wieder da, die schönste Jahreszeit in der alles zu blühen beginnt, die Tage wieder länger werden und die Laune morgens automatisch besser ist. Auch modetechnisch gibt es jetzt wieder genug Gründe happy zu sein.

Die Frühlingssaison läutet eindeutig wieder die Zeit der Crop-Tops ein! Diese lassen sich an warmen Tagen besonders gut zu Hosen im Utility-Style und Jeansjacke kombinieren. Der Utility-Trend begann bereits im vorigen Jahr und darf uns zum Glück noch etwas begleiten. Zu dem eher schlichten Look passen besonders gut weiße Sneaker mit farbigen Details und eine knallige Tasche – zB in neongelb. Damit wird man zum Blickfang und lockert den Look etwas auf. Auch Neon ist übrigens ein Trend, der weiterhin bleibt.


Look 1: Sonnenbrille: Jirasko, Brillenkette: Hallhuber, Ohrringe: Hallhuber, Jeansjacke: Peek&Cloppenburg, Croptop: Zara, Utility-Hose: Only, Sneaker: Deichmann, Tasche: Humanic

Unsere luftigen Kleider haben viel zu lange Zeit im Schrank verbracht und können endlich wieder getragen werden. Mit meinem Polka Dots Kleid mit leichten Rüschen liege ich damit gleich doppelt im Trend. Und ja, du liest richtig – hier handelt es sich um ein Kleid. Denn ich liebe es, darüber noch kuschelige Pullover zu kombinieren. So hält man es auch locker schon mit freien Beinen aus. Als perfekte Abrundung zu dem Look passen übrigens farblich passende Cowboyboots – einer der Schuhtrends der Saison. Und noch ein Trend, der uns wahrscheinlich allen gelegen kommt: Taschen werden endlich wieder größer und bieten Platz für all unseren Krimskrams.


Look 2: Sonnenbrille: Hallhuber, Pullover: Orsay, Kleid: Orsay, Cowboyboots: Deichmann, Tasche: Peek&Cloppenburg

Lederjacken sind Klassiker im Frühling, die genauso wie Trenchcoats und Jeansjacken nicht fehlen dürfen. Um aber nicht nur zur klassischen schwarzen zu greifen, sind jetzt Lederteile vor allem auch in anderen Farben Trend. Ich habe zur Abwechslung zu einer cognacfarbigen gegriffen, ein schöner warmer Ton für den Frühling. Dazu habe ich eine Satinbluse – eines der Trendmaterialien – kombiniert und eine locker geschnittene Hose. Denn mit diesen kommt man nicht nur bequem, sondern vor allem modisch durch den Tag. Dazu trage ich geschnürte Boots, diese nehmen dem Look etwas die Eleganz und lockern ihn auf.


Look 3: Lederjacke: Hallhuber, Satinbluse: Hallhuber, Sonnenbrille: Hallhuber, Ohrringe: H&M, Hose: s.Oliver, Boots: Rag, Tasche: Hallhuber

Mehr von Bianca:
Biancas Blog
Bianca auf Instagram

BACK