overlay shopplan eg shopplan og area
EG. Erdgeschoss    |    OG. Obergeschoss

Joggen im Sonnenuntergang

Joggen im Sonnenuntergang

Joggen im Sonnenuntergang? Immer gerne, vor allem bei diesem traumhaften Wetter und am besten entlang eines Gewässers.

Im Sommer bevorzuge ich also eher die späten Abendstunden um eine Runde laufen zu gehen. Die Temperaturen sind schon etwas kühler und die Jogging-Runde gestaltet sich so auch um einiges leichter. Im Laufe der Jahre habe ich mir eine feine Grundausrüstung fürs Joggen zugelegt und diese verrate ich euch jetzt.

Joggen im Sonnenuntergang: Mein Lauf-Outfit

Beim Laufen trage ich am liebsten enge, gut sitzende ¾ Leggings. Die Hose darf allerdings nicht zu tief sitzen und auch nicht rutschen. Darüber kombiniere ich ein Top in einer fröhlichen Farbe und auch ein guter Sport-BH darf nicht fehlen. Beim Sport-Shirt ist es wichtig, dass es atmungsaktiv ist und Schweiß gut aufnehmen kann. Meist kaufe ich diese auch eine Nummer größer, damit sie schön locker sitzen. Der Sport-BH darf nicht einschneiden oder zu eng sein. Er muss sich meinem Körper anpassen und gut stützen.

Die richtige Jacke

Eine meiner liebsten Lauf-Jacken ist von Nike. Das Lochmuster sieht nicht nur ganz hübsch aus, es ist auch super luftig und sorgt dafür, dass sich keine Hitze aufstaut. Auch wenn es warm ist, mag ich auf diese Jacke ungern verzichten, sie schützt mich nämlich unter anderem vor lästigen Mücken.

Sneakers

Was Sneakers betrifft, greife ich am liebsten zu Nike. In Schwarz passen sie nicht nur super zu meinen Lauf-Outfits, sie sind auch richtig bequem und dämpfen gut. Ich habe von diesem Modell sowohl ein Paar für draußen als auch ein Paar für das Fitness Studio.

Gadgets

Auf diverse Gadgets, die meine Jogging Runde erleichtern, möchte ich auch nicht mehr verzichten. Eine kleine Bauchtasche für Schlüssel und Geld binde ich mir immer um die Hüfte. Des Weiteren habe ich auch immer ein Sport Armband für mein Smartphone und die passenden Wireless Bluetooth Kopfhörer mit dabei.

Hier noch meine Outfit-Details im Überblick:

  • Leggings: heatgear via Hervis
  • Sport-BH: Anita via Huber Shop
  • Shirt: Adidas via Hervis
  • Ja >Schildkappe: New Era via Hervis
  • Sneakers: Nike via Runners Point
  • Sport Armband fürs Smartphone: Runtastic via Media Markt
  • Kleine Bauchtasche: T’nB via Media Markt
  • Wireless Bluetooth Kopfhörer: iSport via Media Markt

WHO IS MOCCA? ist nicht nur noch ein Fashionblog aus Tirol. Der Blog hat sich zu einem Blogazine weiterentwickelt, auf dem auch Themen aus dem Beauty, Food und Interior Bereich zu finden sind. Die französische Bulldogge Mocca ist der Namensgeber des Lifestyle Magazins aus Österreich.

BACK