overlay shopplan eg shopplan og area
EG. Erdgeschoss    |    OG. Obergeschoss

Erdbeerknödel à la cookingCatrin

Erdbeerknödel à la cookingCatrin

Der Sommer naht und damit auch die Erdbeerzeit! Wie wäre es da mit fruchtigen Erdbeerknödeln? CookingCatrin teilt mit uns ihr leckeres Rezept, dass ihr unbedingt probieren müsst!

ZUTATEN:

275g Topfen
130g Mehl
50g Butter
1 Ei (Größe L)
150g Land Lebene Vollkorn Brösel
2 EL Butter für die Pfanne
1/4 TL Zimt
2 EL Zucker (Birkenzucker)
Staubzucker zum Garnieren

 

ZUBEREITUNG:

Die Erdbeeren waschen und putzen.

Für den Topfenteig: Den Topfen mit der zimmerwarmen Butter, dem Ei und dem Mehl zu einem glatten Teig verknetet. Den Teig für mindestens 30 Minuten im Kühslchrank rasten lassen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und Kreise ausstechen. Die Kreise mit den Fingern etwas auseinanderziehen und je eine Erdbeeren im Teig einschlagen. Den Teig zu runden Knödeln formen.

Die Butter in einer Pfanne schmelzen. Die Vollkorn Brösel mit Zucker und Zimt in die Pfanne geben und unter rühren auf mittlerer Hitze kurz anrösten. {Achtung: verbrennt leicht!}

Reichlich Wasser erhitzen. Die Knödel darin für circa zehn Minuten auf mittlerer Hitze köcheln lassen, bis sie oben schwimmen. Mit einer Schaumkelle aus dem Wasser holen und kurz abtropfen lassen.

Die Knödel in den Bröseln wenden. Die Erdbeerknödel mit reichlich Brösel und Staubzucker garniert servieren.

 

Lasst es euch schmecken! ;-)

 

 

 

BACK