Liebe FISCHAPARK Kunden!

Die Bundesregierung ruft dazu auf, zu Hause zu bleiben. Nur unaufschiebbares Arbeiten, notwendige Besorgungen und die Unterstützung hilfsbedürftiger Personen sollen Anlass sein, davon abzuweichen. Wir unterstützen diesen Aufruf ausdrücklich.

Damit Sie Ihre notwendigen Besorgungen erledigen können, stehen Ihnen von Montag bis Samstag folgende Geschäfte zur Verfügung:

Apotheke:

MO-SA 08:30 - 18:00 Uhr

A1:

MO-FR 09:00 - 19:00 Uhr,
SA 09:00 - 18:00 Uhr

Bäckerei Felber:

MO-SA 08:00 - 18:00 Uhr

Bioladen Fink:

MO-SA 09:00 - 18:00 Uhr

BIPA:

MO-SA 09:00 - 18:00 Uhr

dm Drogeriemarkt:

MO-SA 09:00 - 18:00 Uhr

Drei Shop:

MO-FR 09:00 - 19:00 Uhr,
SA 09:00 - 18:00 Uhr

INTERSPAR:

MO-FR 08:00 - 19:00 Uhr,
SA 08:00 - 18:00 Uhr

INTERSPAR Restaurant:

MO-FR 08:00 - 19:00 Uhr
SA 08:00 - 18:00 Uhr
Nur Abholung!

Magenta:

MO-FR 09:00 - 19:00 Uhr,
SA 09:00 - 18:00 Uhr

McDonalds:

MO-FR 08:30 - 19:00 Uhr,
SA 08:30 - 18:00 Uhr
Nur Abholung!

Nespresso:

MO-FR 09:00 - 19:00 Uhr,
SA 09:00 - 18:00 Uhr

Optik Jirasko:

MO-SA 10:00 - 14:00 Uhr

Pearle:

MO-SA 09:00 - 18:00 Uhr

Post:

MO-FR 09:00 - 18:00 Uhr, Samstag geschlossen

reformstark Martin:

MO-SA 09:00 - 18:00 Uhr

Schokothek:

MO-SA 11:00 - 17:00 Uhr

Sonnentor:

MO-FR 09:00 - 19:00 Uhr,
SA 09:00 - 18:00 Uhr

Trafik Bleha:

MO-FR 08:30 - 19:00 Uhr,
SA 08:30 - 18:00 Uhr

Trendeyes:

MO 09:00 - 13:00 Uhr,
DO 14:00 - 18:00 Uhr
Oder nach Terminvereinbarung unter: 02622/410 41 oder fischapark@trendeyes.at

 

Gastronomie-Betriebe mit Abholservice im FISCHAPARK:


Wir freuen uns auf Ihren Besuch im FISCHAPARK, bleiben Sie gesund!

Ihr FISCHAPARK Team

overlay shopplan eg shopplan og area
EG. Erdgeschoss    |    OG. Obergeschoss

Bikinibody for everybody

Bikinibody for everybody

Der Sommer ist endlich da, aber die Bikini-Figur versteckt sich noch unter den letzten Winterspeckröllchen? Macht gar nichts, denn wir haben uns im FISCHAPARK umgesehen und für euch die trendigsten Modelle dieser Saison herausgesucht und zeigen euch, wie ihr damit die eine oder andere Problemzone im Nu verschwinden lassen könnt!

Dieses Jahr stehen High-Neck-Bikinis hoch im Kurs! Diese Modelle haben, wie der Name schon sagt, ein auffällig hochgeschlossenes Oberteil, wodurch sie besonders Frauen mit zartem Oberkörper oder weniger Oberweite schmeicheln. Der extravagante Schnitt legt den Fokus auf die obere Körperhälfte und schummelt so eine eventuell breitere Hüfte ganz einfach weg.

Auch mit Farben und Prints liegt man diesen Sommer absolut richtig, je knalliger desto besser! In Kombination mit Retro-Modellen wie diesem Badeanzug von Desigual liegt man voll im Trend und kann zusätzlich die Taille und den Bauch optisch ein wenig formen.

Wer lieber ein wenig dazuschummeln statt wegschummeln möchte, ist mit klassischen Push-Up Oberteilen, zum Beispiel von Hunkemöller, bestens beraten, denn die zaubern im Handumdrehen 1-2 Körbchengrößen an Volumen dazu. Außerdem eignen sich Bikinihöschen mit seitlichen Applikationen wie Maschen oder Raffungen perfekt, um die weiblichen Rundungen noch besser zu betonen.

Mit diesen Trends findet ihr sicher den richtigen Begleiter für eure Urlaubstage am Strand oder am Pool und wer sich in seinem Bikini wohlfühlt, der hat sowieso immer die perfekte Bikini-Figur!

BACK